alles was niergends reinpasst...

Hier könnt ihr alles loswerden, das nichts mit Inkontinenz zu tun hat!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

alles was niergends reinpasst...

Beitrag #1 von klaro (+16.05.2008) » 08 Jan 2006 16:00


also hierher...damit!

gestern hab ich nen Eintag geschreiben....dass ich am liebsten schreiben würd..


Lebensmüde die 3.!

Da ich aber in meiner Grundeinstellung eher ssehr optimistisch bin und nur der Probleme halber und Ueberforderung den Lebenskoller hatte....

...hab ich mir, nach nem gründlichen Gedankenanstoss gestern abend von jemandem...
s diese Nacht gründlich überlegt.

denn ich lass mir nicht sagen... du bist klinikbedürftig! ich bin nur massloss überfordert.

meine Invalidität, meine Grenzen und zuviel zu erledigen, nebst allem un d dazu nen Teene mit starkem ADHS, ist auch stresfaktor.Zidem waren noch Weihnchten, ne OP, kINDERFERIEN.


ausgelaugt sein, kräftemässig am Ende...hat ncihts mit depressiv sein zu tun, bloss mit Ohnmacht der ganzen Situation gegenüber.

nun ja, hab ich heutte in mienem kopf aufgeräumt, mit Bahn zum Bahnhof gefahren, zufällllig jemand getroffen und nenKaffe getrunken.

ich brauch weder ne klinik noch sonst was...nur Entlastung, doch es geht kaum zu organisieren.

wollte nur sagen.... vieles fängt im Kopf an. und heute sage iich mir....

....klaro....du willst nicht bloss leben, du willst es nebst allem, auch geniessen, die kleinen Momente, wo es mir gut geht!

klaro will auch wieder Purzelbäume machen. nur ist die <kraft fam untesten Limit.
Doch das wird sich wieder einpendeln.

danke für jeglcihe Hilfe von hier aus dem Forum-klaro :humpel:
:winke:
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

möchte alle was fragen

Beitrag #2 von klaro (+16.05.2008) » 08 Jan 2006 19:53


vor alem die Betroffenen!

wir hatten soeben nen tollen chat Abend hier im Forum! War ech toll lusdig.

nun, anscheinend ertragen mich einige nicht, und dies muss ich über ein Forenmitglied hören.

"ich sollle aufgestellter schreiben"!!! kam da ein Vorwurf!

nun ja. Sagt es mir doch sleber, die die es so einstufen!

Zudem, fragt doch nciht wie es mir geht...denn ich sags frei von der Leber weg, wie es mirgeht. Und ich biin chronischer schmerzpatient und etc. etc.

Zudem... hab ich auch enorm M¨he, neue Mitglieder dann bim 2.chat wiederzu erkennen.

Zudem, wenns mir super gut geht bin ich eben nciht im chat. Dann nutz ich die Zeit zum was arbeiten. Denn diese Std. sind rar, wo es mir körp.und seelisch gut geht.

mein Alltag ist nicht leicht zu gestalten.... aber im allgemeinen bin ich positif denkend. nur ist die Last nicht immer sehr gering.

meldet euch doch bei mir, damit ich weiss.... wen ich meiden soll.

übrigens, wenns mir "zu schlecht geht" bin ich niciht im chat!

aber mir machts Mühe...so hintendurch..zu hören....un noch dazu... es hätten sich "MEHRERE"
beklagt..... ob es stimmt...ich muss es wohl so annehmen.

aber bitte, sagt es mir doch selber.

zudem, kommts beim chatten immer auf beide Teklnehmer an, wie ein Gespräch verläuft.

und zudem, war ich in letzter zeit zimlich selten im chat!

Also bitte fairplay! klaro :roll: ich mag aufgestelt sein und mag den chat.

aber fragt mich nciht nach dem befinden, ....denn mir gehts nicht immer gut.

oder soll ich ne standardantwort euch schreiben!!

danke mir gehts supi!!!! :lach:

wenn das de sinn vom chatten ist...

anderseits solltet ihr auch verstehen, dass ich Geflüster mit

"wie oft wickelst du dich"

"musst du es selber tun"

etc....auch zimlich lstig finde.

daher wäre auch mein verhalten zu rechtfertigen, dass ich nciht auf alles einsteige, was mit mir chatten will.

meldet euch mit Namen hier oder per PN bei mir.

bin mal gespannt, wer sich traut, mir es selber zusagen! klaro :sm16:


wenn der Forenadmin diesen Beitrag zu dumm findet,bitte ich, ihn zu löschen!DANKE
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

..

Beitrag #3 von klaro (+16.05.2008) » 08 Jan 2006 20:00


Berichtigung

nein es war kein Forumsmitglied, der /die mir dies sagte.

Forumsmitglied nenn ich Leute die sich trauen, aktiv im Forum mitzuwirken.

Als NULL Poster.... ist dies also bloss ein Forumleser/in odre chat Meister/in!

soweit die Nachrichten von klaro :idea:
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Beitrag #4 von welute » 11 Jan 2006 11:33


Hey, Klaro,

wie gut kenne ich das: Der Tag ist schon zuviel!
Der Tag.

Der Wecker klingelt, was tut mir heute weh?
Ach nein, so soll ich ja nicht denken!
Positiv denken, Optimismus ist der Dreh!
Ach, scheiße, das kann man sich schenken.

Ich bin 42 – der zweite „Plöck“ beginnt!
Nur leider eben nicht bei mir.
Denn da wo junge Leute sind,
da fühle ich kein wir!

Toll, wenn man für 100 m Gehen,
einen Stock braucht, damit es klappt.
Das will ich einfach nicht verstehen,
wenn ein 60jähriger durch die Gegend trabt.

Die gutgemeinten Wünsche und Sprüche
Kann ich einfach nicht mehr hören.
Wie eine Diät in einer Welt von Gerüchen,
so kann das Leben rundherum stören.

Jede Bewegung, jedes bisschen Glück,
tut weh oder geht gar einfach nicht.
Zwei Schritte vor, drei Schritte zurück,
so lebt man ein Leben nicht!

Das Leben wird nur absolviert,
es gibt keine echte Motivation.
Man wartet darauf das was passiert,
Man erwartet das Unglück schon.

Aber es gibt zur Zeit noch viel zu viele,
die etwas von mir wollen, mich brauchen.
Darum verstecke ich all die Gefühle,
die mir raten abzutauchen.

Vergiss die, die dich nicht verstehen wollen!

Nimm dir ein Beispiel an der Sonne,
sie geht zwar unter, aber auch auf.

Nimm am Maulwurf Dir ein Beispiel,
er kommt auch immer wieder herauf.

Sieh den Vögeln nach im Winter,
sie kommen doch alle wieder.

Selbst jedes Wasser auf der Erde,
kommt als Regen auf uns nieder.

Verkriech Dich ruhig unter der Decke,
aber vergiss das wiederkommen nicht.

Wein Dich mal wieder richtig aus,
aber verlier dabei Dein Lachen nicht.

Versuch Deinen Tagesablauf zu organisieren und streich alles was nicht wirklich wichtig ist.
Und überleg mal ob der nicht doch Antidepressiva helfen. Ich habe auch immer gesagt, das Problem ist .... Dann hat mein Schmerztherapeut gesagt, versuchen sie es mal. Allein zum Schmerzen ertragen kann es hilfreich sein. Nun ich habe es versucht. Und dann ist mir aufgefallen, dass ich im Auto wieder mitsingen kann (bzw. mir ist aufgefallen wie lange ich es schon nicht mehr getan habe). Auch habe ich nicht bei jedem mir näher kommenden Auto gesagt fahr doch, dann bin ich eben nicht mehr (auch hier ist mir das auch erst danach aufgefallen). Wer chronische Schmerzen hat, hat ein Reht auf eine Depression! Aber lass Dir helfen! Bei meinem Behindertenantrag hatte die Psyschologin meines Sohnes (wg. ADHS) nur wegen der Prozente eine Depression bescheinigt. Aber nach außen bin ich eine kölsche Frohnatur und das auch nicht genug für die Ärzte leiden. Die Ärztin beim Versorgungsamt hat mich gefragt, Sie und Depression? Ohne darüber nachzudenken habe ich geantwortet: Nun ich bin nicht suizied gefährdet, meine Familie braucht mich ja. Aber wenn mich ein Auto umfahren würde, wäre es mir auch egal. Danach habe gedacht, du doofe!, jetzt kriegst du die Prozente dafür doch nicht. Mir war gar nicht bewusst, das das schon eine Depri ausdrückte.
Die Antidressiva helfen mir beim sortieren von Wichtigem und Unwichtigem. Und irgendwie kann ich alles leichter ertragen Ohne deswegen super happy zu sein, oder so. Hätte nie gedacht, dass ich so was mal sage. Aber eine Depri heilt man nicht in dem man sich nur in den Hintern tritt. Ist Depression auch ein intimes Problem über das wir nicht sprechen? Ja - das ist es auf jedenfall!

Laß den Kopf nicht hängen! Aus Erfahrung weiß ich:

Schmerzen machen depresiv
Inkontinenz macht depressiv
Ein AD(H)S Kind macht depressiv (Ist dein Kind in Behandlung, nimmt es Medikamente?)

Ergo: Du hast ein Recht auf eine Depression. Auch dafür brauchst Du Dich nicht zu schämen!

Bin in Gedanken bei Dir

Elisabeth
Elisabeth
http://www.inkontinenz-selbsthilfe.com/forum/index.php

Bleibt mutig!
Es geht immer weiter, man muss nur daran glauben.
Benutzeravatar
welute
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 191
Bilder: 1
Alter: 56
Registriert: 05 Jan 2006 15:52
Wohnort: Kerpen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Teillähmung der Blase
Hilfsmittel: Schrittmacher, Vorlagen

hei ei ei

Beitrag #5 von klaro (+16.05.2008) » 12 Feb 2006 10:43


hei Welute

man, wo hab ich denn nu den Beitrag da gefunde.

ich hab Neurolepdika. ja.kann selber dosieren je anchdem wie es mir geht.

wolte eigentlch nur eins sagen.

sein satz den du gschreiben ahst, den benutz ich für mich anders

also nichd"2 Schrite vorwärds und 3 Zurück"

SONDERN GENAU DAS GEGENDEIL IST WICHTIG

WEnns scon immmr wider 2 zurückgeht, dann aber wider 2 vorwarts....

denn nur so kommd man voran, wen auch nur langsam...


für mich isd das ganz wichdig... voran zu kommen.


Also 3 vor und 1-2 zurück kann aebdierdkzebiert werde. nehr abr nid.

wieso wohl bloss alle hier meine ich sei depressiv?????

und das solle nun mal fiele lesen bitteschön!!!!


hättet mich gesdern abend höre solle, kam ich Fernsehe um Nachtessezeit Karnevall übertrage von unserer Region....

hab ich voll Lautstärke aufgederreht udn mit gesunge....echt laut, kannde ja die Lieder aus der schulzeit...

Mann tat das gut, meisde das könndt ich, wenn i depressif wäre???????



Ausgepoewrt sein u depressiv sein, alsoo das sind dan echt zwie ganz andere Dinge......


ist nichd nur an dich gemeind, WElude... abe ich werd ofd hier angesproche ich sei depressiv.......

und sole positifer denke........

man oo mann...... denkd mal in meiner Lage, die ihr ja nid kennd , mal soooo positif wie ich.....

dannrede wir wiedr drüber......


dass ich ledze woche fasd ganz am Rand war des "geh nid mehr", kommd nur davon, dass iich seleich wie körperlich zufiel ertrag muss u an geissen Umstände kan ich nicdhs mache.

aber auch selber ein hypo ADS problem, sohn ein Hyper ADS und schon nur das ist STress pur.....

:lach: muss lachne....ei fach lachn :lach: och herje, gut haben alle leut ander e probleme.....

und dennoch schade wiede, denn man kann den andere dann nid ferstehe......

der beitrag tad mir nu aber dennoch gut.... Welute. dake klaro :fleissig:
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Fehler drine

Beitrag #6 von klaro (+16.05.2008) » 12 Feb 2006 10:45


"DREI SCHRITE VOR


ZWEI!!! zurück

wennns dumm geht

aber dann wieder 3 SCHRITTE VOR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!¨¨

Betonung auf 3... vor!!!!!! klaro
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

Re: Fehler drine

Beitrag #7 von Gulliam » 21 Feb 2006 14:43


klaro hat geschrieben:"DREI SCHRITE VOR


ZWEI!!! zurück

wennns dumm geht

aber dann wieder 3 SCHRITTE VOR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!¨¨

Betonung auf 3... vor!!!!!! klaro


Richtig Klaro, das ist die Springprozession von Kevelar.

:laola:
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 221
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Kopf hoch, Klaro

Beitrag #8 von Markus1 » 21 Feb 2006 15:46


Hallo Klaro,

ich bin neu hier im Forum und ich will dir sagen, ich lese deine beiträge sehr gerne. Obwohl du es sehr schwer hast, hast du doch deinen humor nicht verloren und das ist doch schon mal wichtig im leben. Ich glaube, alle hier im forum wissen was sie an dir haben. also kopf hoch und lass dich nicht unterkriegen, es geht immer weiter und es kommen auch mal wieder schöne tage :D :D :D


liebe grüße,
markus
Benutzeravatar
Markus1
 
 

danke ecuh

Beitrag #9 von klaro (+16.05.2008) » 22 Feb 2006 09:47


find keine Worte.
Träne laufen aber.... durch das lesen.

will ja nid anders sein als andere...

danke. heut geht selisch so super, was nützd wenn körper heut nid will und s denken nur kanp.

ja ich kämpf, so wie andree auch.


jeder in senem Tempo
jeder nmit seiner Kraft...

habs eben gelesen... denke,meine dadurch endstandenen Tränen
sagen mir sleber sehr vie...

ja den Humor und freude, das hab ich dnnoch imr wieder....

bin so froh dafür, das isd das einigsdte was ich nie hergeben will.

klaro :?
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.

keine Bange

Beitrag #10 von klaro (+16.05.2008) » 22 Feb 2006 10:32


bin längst wieder am ginsen...

dazu brauchds ja keine körperkraft....

bin ich froh brauch lachen so wenig kraft.... :-) mindstens lächeln...klaro

abe lächeln gibt einem sehr viel Kraft...!! JA so ist es! :lach:
Benutzeravatar
klaro (+16.05.2008)
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 621
Alter: 53
Registriert: 28 Aug 2004 18:42
Wohnort: CH
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: --
Art der Inkontinenz: Mischinkontinenz
Hilfsmittel: absorinslips ,absorin pants i.R.


Zurück zu Alles was sonst nirgends reingehört

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron