DummeFrage - Dumme Antwort

Hier könnt ihr alles loswerden, das nichts mit Inkontinenz zu tun hat!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

DummeFrage - Dumme Antwort

Beitrag #1 von darklord28 » 19 Mai 2008 03:13


Ich fang an.

Ich bin ja LEIDER seit meiner Geburt Inko tja Pech mich stört es nicht hab mich dran gewöhnt. Aber nun meine DUMME :lach: Frage.

Ich will ins Bad was mache ich.

Badeanzug und Windel hmmm Peinlich
Shorts und Windel ja geht aber Obenrum alles frei auch schlecht.
Normaler Badeanzug ohne Windel. Beste Lösung aber was wenn.

Ich merke ja nicht wann ich muss.
Jeder hat mal Glück im Leben, man muss es nur finden.
Benutzeravatar
darklord28
(Themenstarter)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 16
Alter: 25
Registriert: 06 Dez 2007 17:00
Wohnort: Thüringen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Partner: single
Art der Inkontinenz: Keine Blasenkontrolle
Hilfsmittel: Molicare Super Plus

Beitrag #2 von Brandy » 19 Mai 2008 09:21


Hallo darklord28,

wenn es dir gelingt, die Blase bevor du ins Wasser gehst ordentlich zu entleeren, sollte der unwillkürliche Harnverlust für die kommende halbe Stunde kein Problem sein.

Katheterisierst du dich? Das gilt als eine gründliche und relativ schonende Art der Blasenentleerung.

Gruß
Brandy
Benutzeravatar
Brandy
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 229
Alter: 40
Registriert: 31 Jul 2005 19:26
Wohnort: Niederösterreich
Land: Austria (at)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: neurog. Blasenentleerungsstörung bei Spina bifida
Hilfsmittel: ISK, Vesicare (Tabletten), Einlagen

Beitrag #3 von mehlbox2001 » 28 Mai 2008 03:18


... Badeanzug und normale Windel? Weißt du, wie schwer eine komplett mit Wasser vollgesaugte Windel wird? Probier's zur Not mal in der Badewanne aus!

Mir ist bei einer Bootsfahrt im Urlaub mal von einer Welle was hinten rein geschwappt -- ich hab aber zugesehen, dass ich neue Unterwäsche krieg! Dumm: Die Konfektions-Hose trocknet schnell in der bulgarischen Sonne, dadrunter isses erbärmlich schwer und nass -- und dann auch noch Salzwasser ;-)

Dritte Lösung ist wohl am besten. Zumindest am Strand ... Da kuckt eh keiner hin, und die Leute laufen mit nassen Badesachen rum, weil sie grade aus dem Wasser kommen ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff


Zurück zu Alles was sonst nirgends reingehört

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron