Erektionsstörung durch Diabetes

Hier geht es um Probleme mit der Prostata und eine daraus entstandene Inkontinenz.

Moderatoren: Marco N., Georges

Erektionsstörung durch Diabetes

Beitrag #1 von Witwer61 » 07 Feb 2020 14:21


Guten Tag !

:halloall:

Ich bin seit März 2015 an Diabetes Typ2 mit amputierten rechten Vorderfuß behaftet und seit dem kommt mir das schon komisch vor , warum man keine Erektion mehr bekommt ? Kann doch nicht wahr sein . Alles schon versucht nix zu machen . Vakuum Pumpe gekauft nun ja 10 Prozent nur was brachte . Wie ist es bei Euch so ?
Um die Prostata überhaupt denn zu stimulieren hat man auch gewisse Hilfsmittel besorgt die aus der Erotik kommen .

MfG Witwer61
Benutzeravatar
Witwer61
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 4
Alter: 58
Registriert: 22 Jan 2020 10:03
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verwitwet
Art der Inkontinenz: Neurogene Blasen- und Darmfunktionsstörung
Hilfsmittel: Windeln - Pflegeschutzhosen - Pflegeschutzbekleidung

Re: Erektionsstörung durch Diabetes

Beitrag #2 von Matthias1965 » 07 Feb 2020 19:19


Hallo Witwer61,
Sie schreiben, dass Sie an Diabetes Typ erkrankt sind und das bereits Ihr Vorderfuss amputiert werden musste.
Das heisst, das Ihre Blutgefässe schon in einem katastrophalen Zustand durch den hohen Blutzucker sind.
Die Blutgefässe des Penis sind in aller Regel die ersten, die total empfindlich reagieren, egal bei welcher Erkrankung, welche zu Verschlüssen der Blutgefässe reagieren.
Haben Sie noch nicht mit Ihrem Arzt darüber gesprochen?
Herzlichen Gruß
Benutzeravatar
Matthias1965
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 3
Alter: 54
Registriert: 23 Sep 2019 08:43
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Dranginkontinenz
Hilfsmittel: Tags:Vorlagen oder Pants, Nachts: Windel

Re: Erektionsstörung durch Diabetes

Beitrag #3 von Witwer61 » 09 Feb 2020 15:05


Hallo !

Danke für die nette freundliche Antwort . Ich muß erst März zur Hausärztin und spreche das mal mit an .

MfG aus dem Vogtland .
Renato
Benutzeravatar
Witwer61
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 4
Alter: 58
Registriert: 22 Jan 2020 10:03
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verwitwet
Art der Inkontinenz: Neurogene Blasen- und Darmfunktionsstörung
Hilfsmittel: Windeln - Pflegeschutzhosen - Pflegeschutzbekleidung


Zurück zu Blase und Prostata

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron