Ein Thema, in welchem Spass und Humor vorherrschen sollen

Hier geht es um Probleme mit der Prostata und eine daraus entstandene Inkontinenz.

Moderatoren: Marco N., Georges

Beitrag #161 von eckhard11 » 19 Feb 2006 12:35


Tiefstes Niederbayern:
"Papa, ich hob mi verliebt !"
"Jo, mei Sohn, in wen denn ?"
"Ich mogs nit soge..."
"Jo sog schon! In die Maria ?"
"Neee..."
"Ja mei! In die Eva vielleicht ?"
"Neee, Papa..."
"Etwa in die Zenzi, die olle Hur ?"
"Neee, Papa... In... In den Sepp !"
"In den Sepp ??? Aber..... Der is doch evangelisch !"


Ein betrunkener Penner wankt durch die Stadt und durchsucht die Mülltonnen nach etwas Eßbarem.
In einem Container liegt ein Spiegel.
Als er dort hineinsieht, erschreckt er sich zu Tode und ruft sofort die Polizei.
Den ankommenden Beamten teilt er mit: "In dem Container liegt eine Leiche !"
Der Polizist beugt sich in den Container und sagt zu seinem Kollegen:
"Mensch Paule, ich werde verrückt, es ist einer von uns...


Ein Ostfriese fährt nach Bayern in den Urlaub und sieht in seinem Hotel einen Spiegel an der Wand.
Er packt ihn ein und schickt ihn seinen Eltern mit einem Brief auf dem steht:
"Schaut nur wie nett die Bayern sind! Die haben hier sogar ein Bild von mir aufgehängt."
Der Vater sieht sich den Spiegel an und sagt zu seiner Frau:
"Mein Gott, ist unser Sohn alt geworden !"
Die Mutter schaut über Vaters Schulter in den Spiegel und sagt:
"Kein Wunder, wenn er mit so einer alten Schlampe zusammen ist !"

( Anmerkung : Es handelte sich um einen anderen Spiegel als im vorhergehenden Witz, hi, hi... )


Ein Mann kommt spät nachts aus seiner Stammkneipe nach Hause.
Durch den Lärm wacht seine Frau auf und fragt ihn, was er denn für einen Lärm macht.
Er: "Die Schuhe sind umgefallen."
Sie: "Das macht doch nicht so einen Krach."
Er: "Ich stand noch drin."


Morgens, 7 Uhr. Die Ehefrau stellt dem Beamten das Frühstück vor die Nase, inklusive Zeitung.
Sie essen, er liest die Zeitung, keiner sagt etwas.
Drei Stunden später sitzt er immer noch am Tisch, liest die Zeitung, nickt ab und zu ein, schaut manchmal aus dem Fenster...
Da sagt die Frau: "Sag mal, Schatz, musst du heute gar nicht ins Büro fahren ?"
Er springt erschrocken auf: "Mist, ich dachte, ich wäre längst da..."


"Pusten Sie mal in das Röhrchen !", sagt der Polizist zum zu schnell gefahrenen Autofahrer.
"Nee!", sagt der Fahrer.
"Sie pusten jetzt auf der Stelle !", fordert der Polizist den Fahrer auf.
"Nö! Ich denke gar nicht daran".
"Sie, wenn Sie jetzt nicht pusten, dann puste ich und dann haben Sie 3,5 Promille !"


Ich leg mich jetzt erst einmal wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #162 von Gulliam » 19 Feb 2006 16:38


Eine wahre Geschichte.
Ich war operiert worden, die Prostata war raus, und ich warte eigentlich auf die Dichtheitsprüfung. Morgens bei der Visite, sagt der Oberarzt seinen Ärzten, ich könnte entlassen werden, der Hr. Professor hätte angeordnet, das die Dichtheitprüfung erst nach 2 Wochen gemacht werden sollte. Na ja, ich war also raus.
Den Termin von der Prüfung hatte ich eingehalten, das Ergebniss war, noch ein bischen undicht. Also noch eine Woche warten.
Ich fahre Samstags mit meinen Sohn zum Getränkemarkt, Mensch sage ich an meinen Sohn, ich werde nass, das Ding ist undicht.
Als ich zu Hause war, geschaut, och denk ich, Dienstag mußt du eh zum Klinikum, Samstag Sonntag machen die eh nichts, dichtest du das selbst ab.
Zuerst habe ich einen Kordel drum gebunden,das es aussah wie eine Wurst, aber das tat weh, spannte zu sehr.
Mensch sag ich an meine Frau, haben wir denn kein Band? Und immer wenn man sowas braucht, hat man es nicht. Also habe ich von einen alten Geschirrtuch den umsäumten Rand abgerissen, und damit ein schönen Wurstende gemacht. Das Ende habe ich mit Klebeband fixiert, es war auf jeden Fall dicht.
Dienstag komme ich in die Poliklinik, die Oberärztin kommt, sagt barsch, Sie kennen das ja alles bis hin zum Gürtel ausziehen, und dann legen Sie sich auf den Tisch.
Ich habe das auch gemacht, die kommt rein, fängt an zu lachen, was haben Sie denn da gemacht? Och Frau Doktor, das war undicht, ich habe das vergessen abzumachen, und ich dachte, das am Wochenende hier nichts gemacht wird. Dann hat sie mir erklärt, wie das wieder repariert werden konnte,das dies jeder Pfleger kann.

In einen Campingforum hat mein Freund der Administrator sich genau informiert, weil er auch in dem Alter kommt, wie sowas aussieht. Ich habe ihm ein Bild geschickt, er hat eine Kollage draus gemacht, und ins Board gestellt, aber nur, wo der Ältenstenrat ist, das sind mit mir 4 Leute

Bild
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 219
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Beitrag #163 von eckhard11 » 19 Feb 2006 19:10


Hallo Gulliam,

wie hast Du denn das Bild da rein bekommen ??
Erkläre mir dies doch bitte einmal in einer PN !
Ich krieg das nämlich nicht hin.....

Und wo warst Du ?
Sieht aus wie das Klinikum Aachen.

Wenn dat Karbol-Mäusken links vorn noch da ist,
dann lasse ich mich glatt einweisen, hi, hi.....

Jetzt lege ich mich - voller Verlangen - erst einmal wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #164 von Gulliam » 20 Feb 2006 19:47


Durch die Vogelgrippe bedingt, ist mein Freund in grosse Schwierigkeiten gekommen.
Die Stallpflicht verlangt, das man die Hühner eben reinnehmen muß.
Nun hat mein Freund das Problem, er hat nicht genug Stallungen hat, um alle seine
Hühner unter zu bringen.
Frage ist, ob Jemand ihm ein paar Hühner abnehmen kann.
Das Angekreuzte, was oben auf der Stange sitzt, das möchte er selbst gerne behalten



Im Namen meines Freundes bedanke ich mich schon mal im voraus

Bild
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 219
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Beitrag #165 von Harthi » 20 Feb 2006 23:19


Hallo, hier was zu lachen.


schon jetzt viele Grüße

Harthi




85% der Frauen finden ihren Arsch zu dick, 10% zu dünn. 5% finden ihn so
ok wie er ist und sind froh, dass sie ihn geheiratet haben.

Hebamme zur Gebärenden: Möchten Sie den Vater bei der Geburt dabei haben?
Um Himmelswillen! Nein! Der versteht sich mit meinem Mann überhaupt nicht!

Warum ist Sex besser mit der Lehrerin als mit der Arzthelferin?
Die Arzthelferin sagt "DER NÄCHSTE BITTE".
Und die Lehrerin "WIEDERHOLEN WIR DAS GANZE!"

Ein Feuerwehrmann kommt langsam in den Bereitschaftsraum, trinkt einen Kaffee
und sagt zu den Kameraden: "Macht euch langsam fertig, das Finanzamt brennt."

Fritzli: Mein Vater ist ein richtiger Angsthase!
Hansli: Warum denn das?
Fritzli: Immer wenn Mami nicht da ist, schläft er bei der Nachbarin.

Eine Blondine zur anderen: Dieses Jahr fällt Weihnachten auf einen Freitag.
Sagt die andere: Hoffentlich nicht auf einen 13.!

Zwei Blondinen unterhalten sich. Ich habe gestern einen Schwangerschaftstest
gemacht, sagt die eine. Die andere fragt entsetzt: "Und, waren die Fragen schwierig?"

Eine Blondine kriegt Zwillinge und weint ununterbrochen.
Da fragt sie die Schwester, warum sie weine.
Antwort: "Ich weiss nicht von wem das Zweite ist!"

Er: Hast du mit anderen Männern geschlafen?
Sie: Ich hab nur mit dir geschlafen Schatz. Bei den anderen war ich wach...

Frage einen Schwulen nach den Namen von vier Flüssen und du wirst
immer die gleiche Antwort bekommen: Rhein, Inn, Main, Po...

Fragt die eine Blondine die andere:
"Was meinst Du was ist weiter entfernt, London oder der Mond"?
Sagt die andere:
"Haallloooooooo, siehst du London von hier aus?!"
Benutzeravatar
Harthi
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 53
Alter: 48
Registriert: 07 Jun 2005 16:32
Wohnort: Bad Dürkheim
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: geschieden
Art der Inkontinenz: dranginkontinens
Hilfsmittel: Windeln

Beitrag #166 von Gulliam » 21 Feb 2006 09:38


Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 219
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Beitrag #167 von eckhard11 » 22 Feb 2006 23:27


Oma Mette`s 90. Geburtstag


Oma Mette wurde 90 Jahr´,
ihr Auge blickt noch hell und klar.
Der Bürgermeister mit goldener Kette
kommt zum Gratulieren der Oma Mette.

Er sprach: „Ich will gewiss nicht scherzen,
aber haben Sie vielleicht einen besonderen Wunsch auf dem Herzen?
So sagen Sie es frank und frei,
er wird erfüllt, was es auch sei!"

Da sprach die Oma Mette:
„Ja, ich hätt´ gern noch einmal einen jungen Mann im Bette.
Er müsste groß sein, blond und stark,
ich lass´ es mich kosten 100 Mark!".

Der Bürgermeister nimmt das Geld
und geht damit zu Heini Beldt.
Er flüstert es ihm leis´ ins Ohr
und trägt ihm Oma´s Bitte vor.

Der Heini, der hat nachgedacht:
für 100 Mark, das wird gemacht!
Jedoch aber, am nächsten Morgen,
der Bürgermeister macht sich Sorgen.

Wie ging dieses doch nur aus?
Er eilt zu Oma Mette´s Haus!
Der junge Mann liegt noch im Bette,
wo aber ist die Oma Mette? ? ?

Erschrocken fragte er: „Sie ist doch nicht etwa krank!“
„Aber nein ! Sie holt noch mal 100 Mark von der Bank !"



Quelle: Stefan Neubert, 2003.


Ich leg mich jetzt - ohne Mette - wieder ins Bette .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #168 von eckhard11 » 24 Feb 2006 21:27


Mensch, Du wirst alt !


Der Name! Mensch, wie war der noch?
Erinnerungen kommen hoch.
Du kramst in der Vergangenheit,
hast tausend Dinge griffbereit.
Doch, wie sich das Hirn auch quält,
der Name! Nur der Name fehlt.
Und sicherlich erkennst Du bald:
"So fängt es an. Mensch, Du wirst alt."

Vom vierten Stock steigst Du herunter,
trittst auf die Straße, noch ganz munter.
Doch plötzlich fragst Du Dich verdrossen:
"Hab ich auch oben abgeschlossen?"
Du kannst Dir selber nicht mehr trau'n
und steigst hinauf, um nachzuschau'n.
Und sagst - die Faust vor Zorn geballt:
"So fängt es an. Mensch, Du wirst alt."

Du brauchst was aus dem Küchenschrank.
Du weißt auch was. Na, Gott sei Dank.
Du öffnest ganz gezielt die Tür
und fragst Dich prompt: "Was wollt' ich hier?"
Nun grübelst Du. Dich packt der Frust,
denn gerade hast Du's noch gewusst.
Und so was lässt Dich nicht mehr kalt.
So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

Bevor man eine Reise tut,
versteckt man erst sein Sparbuch gut.
Man ist ja länger nicht zu Haus
und das Versteck kriegt keiner raus.
Kommt man zurück, geht' s Suchen los:
"Wo habe ich mein Sparbuch bloß?"
Warum ich so was nie behalt?!
So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

Du sitzt im Zug. Du bist auf Reisen.
Da fällt Dir ein: Das Bügeleisen!!!
Von Urlaubsfreuden schon beflügelt,
hast Du noch schnell ein Hemd gebügelt.
Nun denkst Du ständig an zu Haus.
"Mein Gott, ist bloss der Stecker raus?"
Zwingst Dich zur Ruhe, mit Gewalt!
So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.


Quelle: Stefan Neubert, 2002

Trotz meines Alters leg ich mich jetzt wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #169 von eckhard11 » 26 Feb 2006 17:20


Fragt der Ober den Gast: “Und, hat es Ihnen geschmeckt?”
Gast: “Ich habe schon besser gegessen.”
Darauf der Ober: “Mag sein, aber nicht bei uns...”

Gast: “Was gibt es zu essen?”
Ober: “Aufschnitt.”
Gast: “Haben Sie nichts Warmes?”
Ober: “Doch, Bier!”

Im Restaurant. Eine ältere Dame bittet den Kellner, die Klimaanlage schwächer zu stellen.
Nach wenigen Minuten fächelt sie sich mit der Speisekarte Luft zu und ruft erneut den Kellner:
”Wenn Sie jetzt die Aircondition bitte wieder etwas höher stellen könnten ...”
”Aber gern.”
Kaum fünf Minuten später: “Mich fröstelt, drehen Sie bitte die Anlage wieder runter.”
Ein Gast am Nebentisch winkt den Kellner zu sich:
”Macht Sie das ewige Hin und Her eigentlich nicht nervös?”
”Keineswegs, mein Herr. Wir haben überhaupt keine Klimaanlage...”

Die Gäste beim Verlassen des Lokals zum Wirt:
”Schade, dass wir nicht schon früher hier waren.”
”Hat es Ihnen denn so gut geschmeckt?”
”Das nicht, aber dann wäre das Fleisch vielleicht noch frisch gewesen...”

Ein Ossi kommt zum erstenmal in den Westen und nimmt sich ein Taxi.
Es ist ein Mercedes.
Nach einer Weile fragt der Ossi, was das vorne auf der Motorhaube wäre und deutet auf den Mecedes-Stern.
Der Taxifahrer denkt sich: "Den nimmst Du jetzt aber kräftig auf den Arm" und erklärt dem Ossi,
dies sei eine Zielvorrichtung, um Rentner zu überfahren, weil es im Westen zuviele davon gibt.
Für jeden überfahrenen Rentner gäbe es 500.- DM Prämie.
Als nun gerade ein Rentner über die Straße geht, hält der Taxifahrer darauf zu, reißt aber im letzten Moment
das Lenkrad rum und fährt an dem Rentner vorbei.
Da hört er hinten einen dumpfen Schlag und der Ossi ruft:
“Also, Rentner jagen müssen Sie aber noch üben - wenn ich jetzt nicht im letzten Augenblick
die Tür aufgemacht hätte, hätten wir den hier bestimmt verpaßt...”



Erfreut, dass ich kein Rentner bin, lege ich mich jetzt wieder nieder .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Beitrag #170 von Gulliam » 26 Feb 2006 19:47


Also, ist ganz einfach, Lautsprecher an, und dann bitte mitsingen.

http://www.dopey.de/flash/moviezz/volare.swf
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 219
Alter: 80
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

VorherigeNächste

Zurück zu Blase und Prostata

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron