Krankheit und Partnerschaft

Hier geht es um Probleme mit der Prostata und eine daraus entstandene Inkontinenz.

Moderatoren: Marco N., Georges

Krankheit und Partnerschaft

Beitrag #1 von eckhard11 » 24 Aug 2005 10:02


Hallo Leute,

dieses Thema hatten wir schon einmal im Forum, aber es ist am 24.11.04 vom Foren-Admin geschlossen worden. ( Partnerschaftsseite im Forum: Inkontinenz und Partnerschaft )

Ich selbst halte aber dieses Thema für sehr wichtig, zeigen doch viele Beiträge in den verschiedenen Themen eine recht grosse Vereinsamung der Beitragsschreiber auf.

Diese hier angegebene Onlineseite ist von "medicine worldwide" ( heute: onmeda ) empfohlen worden.

Vielleicht will sie ja der eine oder andere Leser einmal nutzen.....

_____________________________________________________________________________________________________________

Kostenfreie Online-Kontaktbörse für chronisch Kranke

PaPaSu, Patienten-Partner-Suche, heißt eine neue, etwas "andere" Online-Kontaktbörse, die nach dem ersten halben Jahr schon große Erfolge feiert. Über 700 Mitglieder haben sich in dem Online-Forum für chronisch kranke und gesunde Menschen bereits angemeldet. Sie suchen einen Freund oder Partner, der sich nicht von ihrer Krankheit abschrecken lässt.

Entstanden ist die PaPaSu-Börse auf persönliche Initiative eines Betroffenen: Jörg Brosig, Leiter einer Selbsthilfegruppe von Krebskranken (Multiples Myelom), weiß aus eigener Erfahrung, dass viele chronisch Erkrankte vor allem an einer Situation verzweifeln. Sie finden keine neuen Bekannten, die sich auf sie einlassen möchten und die sich nicht zurückziehen, sobald sie von der Krankheit erfahren.

Bei PaPaSu hat jeder Nutzer die Möglichkeit, seine Krankheit bzw. körperlichen Einschränkungen von Anfang an offen darzulegen und so einen verständnisvollen Partner zu finden. Die Internetseite zählt eigenen Angaben zufolge Mitglieder im Alter von 25 bis 80 Jahren, deren größter Wunsch das offene Gespräch ist. Reisepartner werden ebenso gesucht wie Lebensgefährten, nach denen sich etwa ein Drittel der PaPaSu-Nutzer sehnt. Die Nutzung der Kontaktbörse ist kostenfrei, einfach und diskret.

Wichtige Informationen zur Patienten-Partner-Suche findet man nicht nur auf der Homepage www.papasu.de, sondern sie sind auch als Infoblatt bei Ärzten und Selbsthilfegruppen oder per Fax unter 06123-705757 erhältlich.

Quelle(n):
http://www.papasu.de/

© OnVista Media GmbH


Ich leg mich jetzt - glücklich, weil ich ( zufällig morgen ) seit 38 Jahren eine Partnerin habe, die mit mir durch dick und dünn gegangen ist - wieder hin .sleep:
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Häppy Hochzeitstag!

Beitrag #2 von mehlbox2001 » 26 Aug 2005 03:57


Hallo Eckhard,

da kann man die ja bloß noch Häppy Hochzeitstag! wünschen!

Oh ja, du hast Recht, es ist sehr wichtig, nicht allein zu sein, wenn man das nicht will! Nach acht Jahren zuletzt enttäuschender Beziehung mit jemand, der sehr tolerant war (weil als Zivi und Studi in Bethel tätig und erfahren mit Inkontinenz) hab ich Februar eine so große Liebe kennen gelernt, dass ich in gut einen Monat umziehe ... Job hab ich, Wohnung auch, und ......

Blöd war eigentlich bloß, wir hatten uns im Internet (!) auf einer dieser Plattformen, die voll sind von gesunden, durchtrainierten und schlanken Leuten, naja, du weißst schon ... Aber da wir beide mit unserer "Nicht-ganz-so-doll-Gesundkeit" erfahren sind, haben wir es uns eben beide recht schnell erzählt -- puuh, war das'n Akt ... Gut, wenn's beide vorher wissen, würd ich sagen ...

Ach ja, für alle, die auf http://www.handicap-love.de stoßen: Unbedingt die Mail-Adresse im Text angeben, denn die "Nachrichten" von netten Menschen können nur zahlende Mitglieder lesen ...

Andreas
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 53
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff


Zurück zu Blase und Prostata

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron