Urlaub 2013

Hier könnt ihr über eure Hobbys berichten und mit anderen austauschen.

Moderatoren: Helmut, Georges, Benjamin

Urlaub 2013

Beitrag #1 von Gulliam » 11 Jun 2013 08:20


Urlaub Frühling 2013
Bild

Nachdem ich im vorigen Frühjahr so tolles Wetter hatte, wollte ich das wiederholen. Das Wetter war eben auch die ersten 3 Wochen sehr schön, aber ein kalter Wind wehte. Na ja damit muss man eben leben. Dann kam eine Schlechtwetterperiode, aber in einen Bad kann man den Ausweichen.
Die Rezeption
Bild

Meine Schwägerin muss zum Quicktest wegen Marcumar gehen. Ich hatte der Campingplatzleiterin Frau Noémi gebeten mir dabei zu helfen. Sie hat beim Arzt die Verschreibung besorgt, einen Termin im Labor gemacht, wir brauchten nur hingehen, und auf die aufgerufene Nummer zu warten, die aufgerufen wurde, besser kann man es nicht machen, vorbildlich, nochmal einen herzlichen Dank an Frau Noémi

Das Bistro
Bild


Ich meine, über Geschmack kann man nicht streiten. Der Hamburger und die Fritten kann man essen. Aber die Hot Dogs, die kann man wirklich nicht weiter empfehlen. Die Brötchen sind wie Gummi.
Außerdem wurde ein Gulaschabend veranstaltet. Was ich so an Gulaschsuppe bekam, war ein Frechheit. Ca. 30 Scheiben Möhren hatte ich Plasticbehälter, wäre ich 200 m weiter gegangen, so hätte ich eine wirklich tolle Gulaschsuppe bekommen, die auch noch preiswerter war.
So macht man natürlich negative Werbung, ein zweites angesetztes Essen bekam nicht genug Bewerber. So wie es jetzt ist, gebe ich dem Bistro keine große Chance.
Ein Mitglied aus Ungarninfo hat es so interpretiert, aus 2 Brühwürfeln hätte ich eine bessere Suppe gemacht.

Papa

Im Park von Papa steht eine bemerkenswerte Platane, die gemessen 2007 einen Umfang von 10,24 m hat.
Bild
Bild

Bild

Bild

Bild


Meine Schwägerin muss einen Verehrer auf dem Campingplatz haben. Immer zum Muttertag steht ein Blumenstrauß auf dem Tisch.
[img]http://up.picr.de/14790628na.jpg[/img

Siofok
Man kommt doch immer wieder an den Ort zurück, wo man seinen ersten Urlaub gemacht hat. Siofok hat man eine ganz neue Fußgängerzone um den Wasserturm gemacht, ist sehr schön geworden.
Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Györ

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf den Campingplatz kam ein Camper mit einen Selbstbauwohnwagen an, so was interessiert mich natürlich immer. Schnell war ein Gespräch über den Wohnwagen und Ungarn, und dann sagte ich, bist du nicht der Borbacsi (Weinonkel) aus den Ungarninfo?
Und siehe da er war es auch.
Hat mich sehr gefreut.


Auch eine langjährige Freundin, die Camperaustria war wieder mit ihren Mann dort, sie hat eine sehenswerte Hp.
Und ein Mitglied aus einen Campingforum kam dann auch noch an, es ist schön, unter Freunde zu sein.

Bild

Bild


Keszhely
Leider hat es an diesen Tag etwas geregnet, es war nicht kalt, aber eben ungemütlich.
Trotzdem haben wir uns nicht beirren lassen. Es ist zwar ein bisschen teurer dort, als in Papa oder Siofok, aber damit kann man leben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wieder ist ein schöner Urlaub zu ende, man kann nicht jedes Jahr nur Sonnentage erlebn.
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 250
Alter: 83
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Beitrag #2 von Cveta » 16 Jul 2013 01:11


Danke für das Posten der Bilder, Ungarn ist wirklich immer wieder schön.
Benutzeravatar
Cveta
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 187
Alter: 51
Registriert: 19 Nov 2005 14:52
Wohnort: Görlitz, Niederschlesien
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen, Überlaufinko, neurologische Wirbelsäulenprobleme
Hilfsmittel: super seni quatro L, Mullwindel mit Plastehose (zu Hause)


Zurück zu Hobbys

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron