Badeurlaub Mai 2018

Hier könnt ihr über eure Hobbys berichten und mit anderen austauschen.

Moderatoren: Helmut, Marco N., Georges, Benjamin

Badeurlaub Mai 2018

Beitrag #1 von Gulliam » 20 Aug 2018 13:09


Der Badeurlaub.
Da mir meine Knien wieder stark schmerzten, beschloss ich in Ungarn ein Heilbad auf zu suchen. Ich war vor einigen Jahren in Mesteri, wo mir das Wasser sehr bekommen ist, aber der Campingplatz einige Mängel aufwies. Deshalb beschloss ich dorthin zu fahren, und gegeben falls eben weiter zu ziehen. Doch die meisten Mängel waren beseitigt. Man kann also jetzt mit dem Platz zufrieden sein. Ich hatte einen schönen Platz unter einen Baum gefunden, bei der sommerlichen Hitze im Mai war das sehr angenehm.
Angenehm war auch, nach ca. 2 Wochen im Heilwasser konnte ich wieder schmerzfrei gehen.
Bild
Man hat auf den Campingplatz ein kleines Hotel gebaut, was eigentlich sehr gut angenommen wurde. Unten im Hotel wurden für die Badbesucher neue Umkleideräume und Toiletten sowie Duschen angelegt.
Auch als Camper konnte man frühstücken unten im Hotel, was aber bei der Anmeldung als Camper gebucht werden musste. Preis war 1500 Ft. Also nicht ganz 5 €. Ich habe das nicht gemacht, da ich streng Diät leben musste.
Gegenüber dem Campingplatz gibt es ein Restaurant, und im Dorf gibt es noch ein zweites Restaurant. Auf dem Campingplatz gibt es ein Restaurant und ein Büfett, wo einfache Speisen billig angeboten werden.
Bild
Morgens um sieben Uhr saß immer schon eine kleine Gruppe im Eierkocher, ich blieb dann bis 8 Uhr, und dann habe ich überlegt, soll ich jetzt Frühstücken, oder mich noch eine Stunde im Bett legen. Im Wasser habe ich immer Gymnastik gemacht, Fahrradfahren, und nach 2 Wochen konnte ich wieder schmerzfrei gehen. Dreimal an Tag ging ich ins Wasser, jeweils für eine Stunde.
Bild
Erfreulich war das Wasser wurde in den Heilbecken jeden Tag gewechselt. So wie ich gehört habe, soll die heiße Quelle den Besitzer gehören, sodass er dafür nicht zahlen muss, heißes Wasser gibt es in Fülle dort, selbst wenn man den Toilettenkübel spült geschieht das mit heißen Wasser.
Bild
Bild
Bild

Die Gegend um Mesteri ist keine Touristengegend, dort befinden sich im Umkreis von ca 10 Km nur Landwirtschaft mit ein paar Dörfer, wenn man einkaufen will, muss man ca 10 Km fahren. Doch wenn man nur baden und Relaxen will, dann ist man dort gut aufgehoben. Mit dem Auto fährt man am besten nach Savar, mit dem Fahrrad ist Celldemölk empfehlenswerter. In beiden Orten gibt es große Supermärkte.
Jetzt mal zu den Preisen.
In der Hauptsaison habe ich folgendes gezahlt für 34 Tage
Szallas = Platzgebühr----------------------------------------------------------------------90100 = 288,78 €=8,49 € pro Tag
Kemping Aram=Strom=100 Ft pro KW/h----------------------------------------------- 13385 = 42,90 €=126 € pro Tag
Idegenforgalmi ado = Kurtaxe---------------------------------------------------------- 10200 = 32,69 €=0,96 € pro Tag
Insgesamt.-----------------------------------------------------------------------------------113685= 364,37 €=10,71 pro Tag

Wer also auf Trubel verzichtet, und eben nur die Heilkraft des Wasser haben will, ist in Mesteri sehr gut auf gehoben.

Falls einer interessiert ist, habe ich hier eine Landkarte, einfach links Mesteri suchen und anklicken

http://lazarus.elte.hu/autotk/
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 224
Alter: 82
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Re: Badeurlöaub Mai 2018

Beitrag #2 von hollyhunter » 20 Aug 2018 14:49


Danke für diese tollen Infos!

Die Bilder sehen sehr schön aus und versprechen einen angenehmen Aufenthalt.
Ich werde mir das im Hinterkopf für meinen Mann behalten.

Toller Tipp! :D
Benutzeravatar
hollyhunter
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 8
Alter: 45
Registriert: 20 Jul 2017 15:39
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Harn- und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Vorlagen

Re: Badeurlaub Mai 2018

Beitrag #3 von Gulliam » 26 Aug 2019 18:23


Wer in Ungarn ist, sollte unbedingt auch Budapest besuchen. Ein Video mit ganz scharfen Bildern, man kann auf Vollbild klicken,

Budapest die Perla an der Donau
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 224
Alter: 82
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Re: Badeurlaub Mai 2018

Beitrag #4 von Gulliam » 30 Aug 2019 21:20


Eine sehr schöne Markthalle am Ende der Fö utca, die früher von den Urlauber aus der DDR bewundert wurde, weil es doch fast alles zu kaufen gab, und wo man sehr schöne Reklame...……. aber laßt euch mal überraschen

Reklame für das Theater
Viele Grüsse
Gulliam
Benutzeravatar
Gulliam
(Themenstarter)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 224
Alter: 82
Registriert: 18 Feb 2006 20:16
Wohnort: Regio Aachen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Witwer
Art der Inkontinenz: Urin
Hilfsmittel: Vorlagen

Re: Badeurlaub Mai 2018

Beitrag #5 von Georges » 30 Aug 2019 22:06


Sehr schöner Video!! :D
--- A simple act of caring, creates an endless ripple ---
Benutzeravatar
Georges
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 177
Alter: 44
Registriert: 04 Jul 2010 15:39
Wohnort: Trier und Wuppertal.
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Dranginkontinenz, in aktive Morbus Crohn Phasen auch ungewollten Stuhlverlust.
Hilfsmittel: Je nach Bedarf unterschiedliche Hilfsmittel/Medikamente.


Zurück zu Hobbys

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron