2 mal eingenässt

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

2 mal eingenässt

Beitrag #1 von Rita » 27 Nov 2005 20:01


Hallo,
ich bin 51 Jahre alt und heute Nacht bin ich aufgewacht, weil ich in's Bett gemacht habe. Das ist mir jetzt zum 2. Mal in meinem Erwachsenenleben passiert - das 1. Mal ist ein paar Wochen her.
Ich bin ganz schön geschockt. Jetzt recherchiere ich im Internet, wie mir so etwas passieren konnte. Man findet viel über Harninkontinenz und Wechseljahre bei Frauen, aber nichts darüber im Zusammenhang mit nächtlichem Einnässen.
Ich muss tagsüber oft auf die Toilette, aber ich schaffe es immer rechtzeitig.
Ich nehme an, meine Beckenbodenmuskulatur ist erschlafft und wenn ich sehr müde bin und sehr tief schlafe, wache ich durch den Harndrang nicht auf.
Was meint ihr als Experten dazu?
Gruß, Rita
Benutzeravatar
Rita
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Alter: 64
Registriert: 27 Nov 2005 19:28
Wohnort: Hessen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: nächtliche/Wechseljahre

Beitrag #2 von Jens Schriever » 27 Nov 2005 23:17


Hallo Rita

Für ältere Menschen ist ein nächtlicher Gang zur Toilette nicht ungewöhnlich. Mit zunehmendem Alter nimmt der Spannungszustand der Blase zu und ihr Fassungsvermögen ab. Als Folge sind häufigere Blasenentleerungen nötig, ohne dass sich die Harnmenge insgesamt vergrößert. Auch nehmen die Sensibilität der Blasennerven und die Kraft des Harnröhrenverschlusses ab. Ein Toilettentraining kann da hilfreich sein. Ein Beckenboden Training ist auch sehr zu empfehlen. Hier findest du den Link zur Anleitung: beckenboden.php
Vom Arzt gibt es wirksame Medikamente die den Blasenmuskel und den Harndrang hemmen.
Mit regelmäßiger einnahmen der Medikamente und den Training ist dem Problem gut bei zu kommen.
Einen Arztbesuch wird sich nicht vermeiden lassen, denn die Medikamente sind Verschreibungs- Pflichtig.
Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben und wünsche dir recht bald einen Ervolg.



Gruß Jens
Benutzeravatar
Jens Schriever
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 258
Bilder: 1
Alter: 57
Registriert: 21 Aug 2003 12:44
Wohnort: Uelzen/Lüneburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verh.
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz MS bedingt
Hilfsmittel: Bauchdeckenkatheter, Windeln, Irrigation


Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron