bettnässen

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

bettnässen

Beitrag #1 von Biggi38 » 22 Okt 2006 09:05


hallo,habe eine frage:mein sohn näßt nachts ein und suche tipps und hilfe,organisch ist er gesund.und kann mir einer erklären was vesikur und tofranil ist und ob das was für mein sohn wär(klassenfahrt liegt bald an) :P gruß biggi
Benutzeravatar
Biggi38
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 1
Alter: 51
Registriert: 22 Okt 2006 08:58
Wohnort: oldenburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: mein sohn näßt ein

Beitrag #2 von frosch » 22 Okt 2006 17:37


Hallo Biggi,

Tofranil ist ein Antidepressivum (Psychopharmakon), dass als Nebenwirk eine harnrückhaltende Wirkung entfacht.

Wenn es keine psychische Krankheit wie Depression, Angst oder Zwang gibt würde ich die Finger davon lassen.

Ich bin damals auch lange mit Tofranil behandelt worden und habe komischerweise als Erwachsener die psychischen Probleme bekommen, gegen die das Medikament eigentlich eingestezt werden sollte.

Heute würde ich niemals mehr solche Medikamente nehmen.

René
Benutzeravatar
frosch
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 266
Registriert: 26 Apr 2003 14:55
Wohnort: oben am Kompass
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: adulte Enuresis
Hilfsmittel: saugend


Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron