Wiso eigendlich nicht !!! ICH SUCHE AUCH EINE PARTNERIN !!! Bitte meldet Euch bittöööööööö

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

Wiso eigendlich nicht !!! ICH SUCHE AUCH EINE PARTNERIN !!! Bitte meldet Euch bittöööööööö

Beitrag #1 von Stefan_CH » 02 Nov 2006 21:57


Ja wiso eigendlich nicht, wiso nicht auf diesem Weg und wiso nicht hier. Ist doch kein verbrechen seinen grössten Wunsch im Leben bekannt zu geben, wer hat ihn schon nicht den Wunsch nach Liebe :wink: , Zärtlichkeit :wink: , Nähe, Wärme und einfach geliebt zu werden. :lach:
Ich habe all diese Wünsche auch, bin auch Singel, und lebe in der Schweiz. Meine Stärken sind Geduld, Treue, viel Liebe in meinem Herzen, ehrlich, hilfsbereit, kenntnisse in Naturheilmedizin, noch mehr frage. Hobbys ja das habe ich auch sehr viele aber nicht das ich jetzt in Verreinen bin im Gegenteil ich bin sehr häuslich und romantisch, gehe aber genau so gerne mal in den Ausgang fein essen beim Italiener oder Chinesen, mal ein schöner Spaziergang machen am liebsten in einer tief verschneiten Nacht, :lach: oder mal ins Kino. Schwächen oh das habe ich auch zum Beispiel Blasenschwäche hihihihihihihihi, kann selten nein sagen, schaue lieber für mein Gegenüber als für mich selber, habe ein Dichschädel und lasse nicht zu das es manchmal genug für meinen Körper ist, und wenn ich verliebt bin habe ich manchmal mühe los zu lassen. Bin ein Klebaffe und ein Kussmonster, Kuscheln könnte ich Tagelang und was ich hasse hm ist Geschlechtsverkehr weil mir das weh macht und ich lieber küsse und schmusen und streicheln tue.
Na wie sehe ich aus grauselig uh grauselig hihihihhhihihihihihihihihihi für die einen ist es grauselig für die anderen der grösste kotzprotzen auf der Welt heheheheheheheheheh.
Nein Spass bei Seite es ist nicht so schlimm h
:lach: eheheheheheh
habe blaue Augen, bin ein Bloder nicht sehr schlanker Mann das heisst aber auch ned Dick, bin 163cm klein gross riesengross, 60 Kilo schwer, leicht, kein Bart kein Schnautz, habe eine blaue Brille, Rauche ein wenig, habe keine Kinder wie auch wenn ich Geschlechtsverkehr hasse, bin nicht reich aber auch ned ganz arm.
Also wen es interssiert mehr über mich zu erfahren Fragt Fragt Fragt aber bitte via Privat Nachricht (PN) aber bitte wenn möglich nur Frauen für eine Beziehung, weil eine Beziehung mit einem Mann das will ich wirklich nicht, nichts gegen die jenen die es wollen Mann zu Mann wenn es für diese stimmt ist das ok, aber ich bevorzuge nur Frauen.

Ok dann mal gespannt bin was da kommt wenn was kommt sniff
Geh Dein Leben Schritt für Schritt,
geh nicht alleine nimm Freunde mit.
Und rutscht Du aus, bleib ja nicht liegen,
den wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen.
Benutzeravatar
Stefan_CH
(Themenstarter)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 127
Bilder: 1
Alter: 50
Registriert: 13 Jan 2003 21:11
Wohnort: Schweiz ( AG )
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Voll
Hilfsmittel: Absorin, Attends, Tena, Abena, Vlesia, Molicare, E

Re: Wiso eigendlich nicht !!! ICH SUCHE AUCH EINE PARTNERIN !!! Bitte meldet Euch bittöööööööö

Beitrag #2 von papa0861 » 02 Nov 2006 22:57


hallo stefan.

eigentlich spricht ja nichts gegen eine partnersuche, warum auch nicht hier.

aber hast du schon mal daran gedacht, daß dies hier im forum ausufern könnte? wir beschäftigen und hier mit einem thema, daß bei anderen leuten sexuelles erleben oder ausleben steigert. haben wir nicht schon erlebt, daß sich hier leute einbrachten, die sich an unseren problemen einfach nur aufgeilten?

ich sehe da eine gewisse gefahr. ich war mal eine ganze zeit freizeitmäßig als scout bei aol tätig und habe da im bereich kleinanzeigen gewerkelt. eine unterrubrik war partnersuche. nach sehr kurzer zeit tummelten sich mehr und perverslinge und spamer in den kontaktanzeigen. das nahm dann solche ausmaße an, daß aol gezwungen war, gewisse rubriken nicht mehr zu betreiben.

diese gefahr sehe ich hier dann auch. über google und co werden dann genügend verweise ausgewiesen und nach und nach entwickelt sich ein regelrechter tummelplatz für windelwinni und co.

natürlich verstehe ich auch deinen wunsch nach zärtlichkeit und zweisamkeit und wünsche dir, daß du einen echten partner findest. im übrigen finde ich dein posting sehr mutig.

lg
jürgen
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Beitrag #3 von Chris-001 » 04 Nov 2006 21:24


Hallo ,
ich denke das es genügend seiten gibt im web wo der hauptpart in der Partnersuch besteht.auch für Menschen mit " Handicap" gibt es solche Seiten. Ich sehe meine Inko als ein Handicap nur als info.Andere sehen dies möglicherweise anders. Wende Dich in Zukunft bitte an solche Seiten weil mittlwerweile habe ich hier häufiger solche gesuche gelesen.Ich glaube sogar einmal von einem "Möchtegern" der Hobbyliga müsste dies aber nochmal nachlesen- irgendwo stand da mal was.Bin mir nur nicht so sicher ob im Gästebuch oder hier im Forum.

MfG Christoph
Kein Dichter, aber trotzdem viel Spass am Leben
Benutzeravatar
Chris-001
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 30
Registriert: 03 Apr 2005 15:04
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Partner: verheiratet

seiten im web

Beitrag #4 von kleinduck » 06 Nov 2006 20:56


hi chris na klar gibtes die nur füh leute die ein behiderung haben die einen oder eine suchen de das selbe haben die seiten im web kosten richtig geld die wolle für ein monat 10 euro und im jahr 20 bis 50 euro haben das muss auch nicht sein oder?? also ich mach das nicht

schönen gruss klein duck
Benutzeravatar
kleinduck
 
 

Beitrag #5 von frosch » 07 Nov 2006 08:40


Hallo Forum,

man stelle sich doch bitte nur einige Fragen:

Was hat der potientiell Partnersuchende für ein Interesse auf Inko-Seiten nach Partnern zu suchen?

Ist bei der Auswahl seines Partnerwunsches etwa eine bestehende Inkontinenz bei diesem neuen Partner zwingend erforderlich? Wie kann man, wenn man die Schwierigkeiten um das eigene Inkontinenz-Problem belastend erlebt, einem Menschen, der einem vielleicht auch mal an Herz wachsen soll, dieses Krankheitsbild anwünschen?

Und sollte jemand meinen, er könne nur eine Beziehung mit einem ebenfalls Inkontinenten eingehen können, dann sollte er sich ehrlich nach Gründen fragen, warum das so ist und sich überlegen, ob das als Basis für eine tragfähige Beziehung ausreichend wäre.

Ich trete dafür ein, wie früher in diesem Forum Partnerschaftsanfragen konsequent zu ignorieren.

Euer René
Benutzeravatar
frosch
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 266
Registriert: 26 Apr 2003 14:55
Wohnort: oben am Kompass
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: adulte Enuresis
Hilfsmittel: saugend

Antwort für Frosch

Beitrag #6 von Stefan_CH » 07 Nov 2006 22:30


da kann ich würklich sagen komm e sei kein frosch

ist irgendwo gestanden suche eine frau die inko ist oder suche umbedingt eine frau die windeln an hat? nö nirgends vielleicht sucht ein inko einfach mal eine partnerin oder egal wie sie ist was sie hat und und und, ich glaube auch das keiner wollte wissen wie viel wann und wo sie windeln an hat. man muss einfach mal richtig lesen und die menschen verstehen lernen das kranke leute ebenfalls eine partnerin haben dürfen und suchen dürfen ne und wie wo sie suchen ist doch egal. oder wollt ihr hier auch noch verbieten das im chat ja nicht über beziehungen und partnerschaft geredet werden darf, das man auf keine fall wenn man inko ist keine frau oder mann suchen darf, und ja hier nicht in diesem forum ganz klar verboten, dann dann würde ich das forum doch unbenennen forum für inkontinente nonnen und mönche dann wird ganz sicher nir eine anfrage oder einen versuch gestartet von partnersuche, ach mensch hallo ist es euch moderatoren nicht ein bischen in den kopf gestiegen, ihr seit keine eltern oder vormunde nein jeder der hier im forum ist sollte ja erwachsen sein oder nicht? ich finde dies gar nicht schlecht wenn es hier auch mal um liebe geht und man danach sucht.

1. muntert das vielleicht andere betroffene auf sich nicht ganz aufzugeben

2. ist dieses forum vielleicht auch mal schuld wenn es eine ehe gibt na dann sehe ich den beitrag eines mod hier sicher schon " dank dieses forum hat xy geheiratet wie gut wir doch sind"

3. kann es euch doch egal sein was der eine sucht ob partner mit oder ohne windeln hauptsache sie werden glücklich

hei das nervt jedesmal eure blöden demotivierenden beiträge moteratoren geht doch mal bitte in den kurs für sozialarbeiten
Geh Dein Leben Schritt für Schritt,
geh nicht alleine nimm Freunde mit.
Und rutscht Du aus, bleib ja nicht liegen,
den wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen.
Benutzeravatar
Stefan_CH
(Themenstarter)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 127
Bilder: 1
Alter: 50
Registriert: 13 Jan 2003 21:11
Wohnort: Schweiz ( AG )
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Voll
Hilfsmittel: Absorin, Attends, Tena, Abena, Vlesia, Molicare, E

Beitrag #7 von eckhard11 » 07 Nov 2006 23:07


Guten Abend, Stefan_CH,

eventuell ist es Dir gar nicht aufgefallen, aber :

In diesen Tread hat bisher noch gar kein Moderator geantwortet.

Moderatoren erkennst Du an dem Wort "Moderator" links in der Spalte "Autor".
( So wie hier jetzt bei mir über meinem Bild. Einfach mal dort hin sehen und erst dann schreiben.... )

Ich bin jetzt der erste Moderator, der hier einen Beitrag einstellt, aber da ich nur noch Moderator auf Zeit bin, ich werde mich hüten, mich zur Partnersuche zu äussern !

Glaubst Du ernsthaft, Beiträge wie diese :
........ach mensch hallo ist es euch moderatoren nicht ein bischen in den kopf gestiegen.........

hei das nervt jedesmal eure blöden demotivierenden beiträge moteratoren geht doch mal bitte in den kurs für sozialarbeiten

wären in irgendeiner Form hilfreich ???
Wen also willst Du mit Deinen etwas merkwürdigen Äusserungen treffen ??

Tu bitte Dir und den Moderatoren sowie den anderen Usern den Gefallen und greif nicht die Moderatoren an, wenn diese gar nicht involviert sind.

Gruss
Eckhard
Benutzeravatar
eckhard11
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Dez 2003 14:51
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 

Re: Antwort für Frosch

Beitrag #8 von papa0861 » 08 Nov 2006 00:22


hallo stefan,

ich möchte hier eine lanze für rene brechen. egal, was für befindlichkeiten einer so mit sich rumschleppt und so offen ich auch für neuerungen und andere thematiken bin.

auch ich bin strikt gegen die etablierung einer partnersuche in diesem forum.

ich möchte dir zum beispiel widersprechen, daß alle webseiten die partnerkontakte anbieten, kostenpflichtig sind.

aol z.b. bietet eine weit gefächerte partnersuche an. auch (z.b). icq hat entsprechende flirtseiten. völlig kostenlos. allerdings, tummeln sich hier tausende faks. um gerade auch diese entwicklung hier zu vermeiden, bin auch ich strickt (anaog von rene) gegen entsprechende beiträge. sosehr ich auch deinen wunsch nachvollziehen kann.

trotzdem stellt sich mir die frage, warum du ausgerechnet eine partnerin sucht, die dem gleichen "makel" unterliegt. das gegenseitige anlegen der windel kann doch nicht lebensinhalt sein. im leben zählt doch liebe und verständnis füreinander. und gerade dazu zählt doch die akzeptansz der andersbefindlichkeit des partners.

mal abgesehen davon, daß eine ganz "normale frau" dir anstöße für eine änderung deiner lebensumstände geben kann. es sei denn, du suchst ein mütterchen, was dich bemitleidet und dich noch bestärkt. aber dann hättest du ja schon verloren.

der schutz der mehrheit hat vorrang gegenüber dem wunsch einzelner.

bislang haben sich hier zu 99,9 % echt betroffene getroffen. ich bin da auch sehr vorsichtig und suche erstmal nach profilen oder internetspuren neuer user, bevor ich antworte oder auf pm´s reagiere.
* das ist in richtung "frank" gemeint entschuldige bitte mein mißtrauen .

und das sollte doch auch bestimmt in deinem interesse so bleiben.

dies soll doch ein platz für betroffene bleiben und nicht zum tummelplatz irgendwelcher geilen windelträger werden.

es ist nun mal leider so. bestimmte "leiden" ziehen immer irgendwelche geilis an.

außerdem ist es meiner meinung nach falsch, einen partner nach seinen befindlichkeiten zu suchen. auf dem gebrauchtwagenmarkt suchst du dir doch auch nicht die karre aus, die schäden hat. es sei denn du leidest unter einem "bastler - oder helfer-symdrom.

lg
jürgen

p.s. und sollten dich andere beiträge von mir abschrecken, so sei dir versichert, daß es sich in diesen fällen tatsächlich nur um rein private unbefindlichkeiten handelt.
:-)) Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten und einrahmen. :-))
©2007
Benutzeravatar
papa0861
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 741
Registriert: 12 Jun 2004 00:55
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: harn/stuhl
Hilfsmittel: abri-form

Beitrag #9 von Chris-001 » 08 Nov 2006 21:49


Hi Ihr,

muß ich mich auch nochmal zu Worte melden.
Stefan, ich bin trotz meiner Inkontinenz mit einer nicht inkontinenten Frau verheiratet.Die Inko ist bei uns kein Thema somit lebe ich ,ohne von meiner Frau daran erinnert zu werde, ein recht "normales"leben. Bei meiner Versorgung brauche ich bisher niemanden und ich will auch niemanden dabei haben. Ich glaube es ist besser mit einem Menschen zusammen zu sein, der nicht die gleiche körperliche Problematik hat -- auf diese weis wird ,denke ich, verhindert die Inko zu sehr in der Beziehung zu Thematisieren. Ich will nicht von meiner Inkontinenz beherrscht werden sondern ich will sie im griff haben;dazu gehört nicht immer wieder darauf hingewiesen zu werden.
Somit mein appell an Dich Stefan: Setz dich auf Deinen Hintern und geh aus!!! Lerne Mädels kennen!! Und dann wenn es wirklich gefunkt hat, ist deine Inko nur noch nebensache.ODER MUß
DEINE ZUKÜNFTIGE UNBEDINNGT INKONTINENT SEIN?WENN JA ,WARUM ???
Ich warte auf Deine Antwort.

MfG Chris
Kein Dichter, aber trotzdem viel Spass am Leben
Benutzeravatar
Chris-001
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 30
Registriert: 03 Apr 2005 15:04
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Partner: verheiratet

Re: Antwort für Frosch

Beitrag #10 von mehlbox2001 » 12 Nov 2006 05:55


papa0861 hat geschrieben:
außerdem ist es meiner meinung nach falsch, einen partner nach seinen befindlichkeiten zu suchen. auf dem gebrauchtwagenmarkt suchst du dir doch auch nicht die karre aus, die schäden hat. es sei denn du leidest unter einem "bastler - oder helfer-symdrom.




... naja, stimmt schon ... der Stefan hat hier nicht ausdrücklich nach einer inkontinenten Dame gesucht ... aber hier findet er bloß solche ... So halt ich's dann lieber mit Tucholsky im PS ...

Andreas



IDEAL UND WIRLKLICHEIT (Kurt Tucholksky)

In stiller Nacht und monogamen Betten
denkst du dir aus, was dir am Leben fehlt.
Die Nerven knistern. Wenn wir das doch hätten,
was uns, weil es nicht da ist, leise quält.
Du präparierst dir im Gedankengange
das, was du willst—und nachher kriegst das nie.
Man möchte immer eine große Lange,
und dann bekommt man eine kleine Dicke:
C'est la vie!

Sie muß sich wie in einem Kugellager
in ihren Hüften biegen, groß und blond.
Ein Pfund zu wenig—und sie wäre mager,
wer je in diesen Haaren sich gesonnt.
Nachher erliegst du dem verfluchten Hange,
der Eile und der Phantasie.
Man möchte immer eine große Lange,
und dann bekommt man eine kleine Dicke:
Ssälawih!

Man möchte eine helle Pfeife kaufen
Und kauft die dunkle—andere sind nicht da.
Man möchte jeden Morgen dauerlaufen
und tut es nicht. Beinah... beinah...
Wir dachten unter kaiserlichem Zwange
an eine Republik ... und nun ists die!
Man möchte immer eine große Lange,
und dann bekommt man eine kleine Dicke:
Ssälawih!
Benutzeravatar
mehlbox2001
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 470
Bilder: 1
Alter: 54
Registriert: 06 Mai 2003 01:33
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: drang / bettnässen
Hilfsmittel: slips / stoff

Nächste

Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron