Erfahrungsbericht zur Klingelhose

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

Erfahrungsbericht zur Klingelhose

Beitrag #1 von Mel » 10 Apr 2008 19:55


Hallo, seit meinem letzten Besuch ist schon wieder ein viertel Jahr vergangen; kurz unser "Problem": Sohn, bald 9, war noch nie nachts trocken; Blasenuntersuchung, Hormone kontrolliert, Ultraschall etc, organisch i.O.
Da er selbst zwischenzeitlich "gelitten" hat, (kleine Schwester schon lange sauber), dann gem. Arzt die berüchtigte Klingelhose. Seit Weihnachten 2007 sind wir dabei und sehr konsequent!! Die ersten 2 Wochen waren der blanke Horror, 3-4 mal nachts Alarm, das schlafende Kind zur Toilette schleppen, verzweifelt versuchen, ihn irgendwie wachzukriegen (was uns nie wirklich gelungen ist). Aber wir haben weitergemacht, oft mit ihm geredet, gelobt usw. (im übrigen haben wir die Windelhose über die Klingelhose gezogen, war kein Problem, das Bett aber trocken!!) Und dann, eigentlich recht plötzlich, klappt es. Ein Schlafwandler torkelt durchs Haus aufs Klo und zurück, mal mit, mal ohne Alarm. Dann, oh Wunder (vorher 3-4 mal Pippi nachts) durchgeschlafen, trocken!
Aber, es gibt auch "Rückschläge", wieder ein paar Tage nur mit Alarm, dann auch mal wieder der Schlafanzug nass; aber Windelhosen brauche wir schon über 2 Monate nicht mehr. Im Kurzurlaub war es wieder etwas schlechter, hier zuhause wieder super.
Insgesamt: er ist happy, dass er keine Windelhose mehr braucht, meistens muss er erst früh morgens auf Toilette (und nur max. 1mal pro Nacht) oder gar nicht. Wir machen weiter, und sind überzeugt, dass es irgendwann geschafft ist.
Wir hätten nicht gedacht, dass unser Tiefschläfer, der vorher durch nichts wachzukriegen war in der Nacht, nun doch (meistens) auf die innere Stimme hört.
Nach vielen auch mal verzweifelten Jahren wollte ich diese für uns positive Entwicklung auch mal loswerden, vielleicht hilft es ja irgendjemand.
Benutzeravatar
Mel
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 5
Alter: 51
Registriert: 02 Jan 2008 18:01
Wohnort: Ludwigshafen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Enuresus nocturna

Beitrag #2 von ronja » 11 Apr 2008 12:14


Danke! In mir keimt jetzt tatsäch ein wenig Hoffnung, da man ja sonst nur hört, daß eine Klingelhose auch nichts bringt!!! Das Rezept haben wir schon, aber die Hose habe ich noch nicht in Händen...mal abwarten was es bei uns wird! Danke!!!
Benutzeravatar
ronja
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 6
Alter: 39
Registriert: 08 Apr 2008 17:11
Wohnort: Nds
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: keine (Tochter)
Hilfsmittel: keine


Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron