Hört das auch mal wieder auf?!

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

Beitrag #11 von KeksFee » 24 Mär 2010 23:56


Huhu ihr lieben,
sorry war lange nimmer da. Hab zur Zeit viele Probleme mit Schwangerschaft, Family usw.
Hab die Testanforderungen von Attens und Tena bekommen.
Tena is nichts für mich. Das reicht auf keinen fall aus. Von Attens bin ich hingegen total begeistert. :) Ich denke ich werde mir diese auch zulegen.
Für nächste Woche habe ich einen Termin beim Doc bekommen. Mal schauen was rauskommt.

Gute Nacht ihr lieben. :)
Benutzeravatar
KeksFee
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 3
Alter: 30
Registriert: 12 Mär 2010 18:20
Wohnort: Ulm
Land: Germany (de)
Geschlecht: Weiblich
 
Art der Inkontinenz: Bettnässen

Beitrag #12 von thmod » 20 Apr 2010 19:08


Hallo KeksFee,

ich kenne dein Problem nur zu gut. Ich bin 24 und habe auch von Kindheit an das Problem Nachts den Urin nicht kontrollieren zu können.

Eine Tortur von Untersuchungen usw. hinter mir.

Wäre schön, wenn man sich hier mal austauschen könnte.

Was ist denn beim Arzt raus gekommen???

Gruß Christian
Benutzeravatar
thmod
Standardautor (min. 15 Beiträge)
Standardautor (min. 15 Beiträge)
 
Beiträge: 30
Alter: 43
Registriert: 04 Sep 2009 10:27
Land: Germany (de)
Geschlecht: Nicht angegeben
 
Art der Inkontinenz: -/-
Hilfsmittel: -/-

Vorherige

Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron