hallo

In diesem Forum geht es um das Thema Bettnässen bei Kindern und Erwachsenen.

Moderatoren: Helmut, MSN, Marco N., Georges

hallo

Beitrag #1 von Bertram » 26 Nov 2004 00:03


hallo Forum :fleissig:

ich bin zum Forum gelangt, weil meine 8-jährige Tochter seit über einem Jahr wieder einnässt nachts, sie leidet zunehmend darunter. Mich macht das traurig.
Aber man soll die Hoffnung nie aufgeben:
Ich war bis zum 35 Lebensjahr Bettnässer. Mit dem Tag, als sie auf die Welt kam, habe ich nicht mehr ins Bett gemacht.
Jetzt hoffe ich, dass sie bald wieder trocken wird.

Einen Gruss an alle von Bertram (der damals ohne Internet und Windeln, in aller Heimlichkeit fast kaputtgegangen wäre, an seiner "burning shame") :oops:
Ist Bettnässen vererbbar?
Benutzeravatar
Bertram
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 2
Alter: 57
Registriert: 25 Nov 2004 23:40
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: ehemaliger Bettnässer

Beitrag #2 von frosch » 26 Nov 2004 07:35


Hallo Bertram!

Ja, viele medizinische Veröffentlichungen gehen von einer Vererbbarkeit aus. Haben aber auch zum Inhalt, dass sich das Bettnässen häufig in der Pupertät spätestens einstellt.
Da Du ja die Erfahrungen in Deiner Jugendzeit selbst gemacht hat und Dich wahnsinnig geschämt hast, weißt Du ja wie Du mit dem Betroffenen nicht umgehen solltest.. Vielleicht hilft ja für den Anfang ein Sonne/Wolken-Kalender, bei dem die Nächte eingetragen werden, um festzustellen, wann und wie das Nässen auftritt. Sinnvoll ist auch eine Untersuchung, ob das wasserhaushaltende Hormonsystem funktioniert. Manchmal kann bei Mangel durch Zugabe des Hormons eine Reduktion der Harnmenge nachts erzielt werden. Bitte sei immer ganz verständnisvoll und bewerte die Sache nicht über. Viele Kinder in dem Alter haben noch diese Probleme und meisten verschwindet es.

Alles Gute, René
Benutzeravatar
frosch
Profiautor (min. 150 Beiträge)
Profiautor (min. 150 Beiträge)
 
Beiträge: 266
Registriert: 26 Apr 2003 14:55
Wohnort: oben am Kompass
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: adulte Enuresis
Hilfsmittel: saugend


Zurück zu Bettnässen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron