Menschen können böse sein

Inkontinent.... und wie gehts weiter???
Hier könnt ihr über eure Ängste, Sorgen und Nöte reden.

Moderatoren: Benjamin, MSN, Marco N., Georges

Menschen können böse sein

Beitrag #1 von Dennis1987 » 13 Aug 2014 10:35


Hallo Zusammen,
Ich bin Jetzt Mittlerweile seit 9 Jahren auf Windeln Angewiesen durch meine Doppelinko, und eigentlich gehe ich Mittlerweile sehr gut damit um.
Aber seit geraumer Zeit bin ich echt Fertig mit den Nerven.
Ich Arbeite In einem Möbelgeschäft als Verkäufer und habe sehr viel Spaß an meiner Arbeit.
Die Inkontinenz macht mir in meinem Job keine großen Schwierigkeiten, Dachte ich zumindest ....
Es ist so Meine Arbeitskollegen und mein Chef wissen alle davon und stehen auch zu 100 Prozent zu mir.
Aber seit geraumer Zeit (etwa ein Jahr) finden wir bei uns in Der Arbeit immer wieder mal Zettel in einem Schrank an der Ware oder sonst wo im Laden versteckt.
Auf diesen Zetteln stehen dann immer so dinge wie (Herr Friedrich aus der Schlafzimmer Abteilung trägt Pampers wie ein Baby.
oder so sprüche wie Herr Friedrich aus der Schlafzimmer Abteilung Macht in Windeln.
Anfangs hielt ich dass für einen Dummen Jungen Streich.
Letzte Woche jedoch war ich Fassungslos, Als Ich mit meiner Freundin Einkaufen fuhr, fanden wir kurz vor dem Supermarkt einige umherfliegende Zettel.
Auf diesen Zettel war doch tatsächlich ein Foto von mir bei der Arbeit auf dem man weil ich mich Hinkniete meine Windel Sah.
weil dass noch nicht reicht hat man noch ein bild von einer Windel so wie ein bild von einer Windelpackung dazu gemacht.
Und drunter geschrieben Roller Mitarbeiter Kompetent aber Inkontinent.
Ich muss sagen ich war erstmal geschockt und mein erster weg war der zur Polizei.
Anzeige gegen Unbekannt mit der hoffnung dass etwas dabei rauskommt.
Mein jetztiges Problem ist dass ich momentan bei fast jeden zweiten Kunden dass gefühl habe er Weiß von meiner Inko,
zum teil hab ich sogar dass gefühl dass sie richtig schauen ob sie was entdecken.
Meine Arbeit macht mir echt Spaß aber im moment komme ich mir vor wie auf einem Silbertablett.
Hattet ihr soetwas in der art auch schonmal? was habt ihr gemacht? bin für jeden guten rat dankbar
Benutzeravatar
Dennis1987
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 10
Alter: 31
Registriert: 13 Aug 2014 09:56
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinent
Hilfsmittel: Windeln Super Seni Quatro

Menschen können böse sein

Beitrag #2 von adrian82 » 13 Aug 2014 17:54


@ Dennis
Ganz undiskrete Frage: könnte es sein, dass man Dich grundsätzlich nicht für voll nimmt - und das am Windelphänomen aufhängt? Vielleicht kannst mal die Rechtschreibung Deiner DArstellungen durchgehen. Ich muss sagen dass ich grosse Schwierigkeiten damit habe, und wenn ich dann Dein Bild nebenan sehe.

So ein kleiner Geheimtip.

Natürlich ist das im Grund böse was sie tun, aber das kommt nur von einer Angriffsfläche her. Von mir wurden früher Zeichnungen gemacht, dass ich nur liebevoll lachen konnte wie die Kinder mein Wesen eingefangen hatten.

Liebe Grüsse
Adrian
Benutzeravatar
adrian82
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
Ultraautor (min. 125 Beiträge)
 
Beiträge: 125
Registriert: 20 Nov 2011 13:31
Wohnort: Schlieren
Land: Switzerland (ch)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Stress
Hilfsmittel: Flanellwindeln und Gummihosen

Re: Menschen können böse sein

Beitrag #3 von Dennis1987 » 13 Aug 2014 18:14


Hallo Adrian,
Also wegen meiner Rechtschreibung okay ein paar kommas hätten es schon seien können.
Auf die Frage ob man mich nicht für voll nimmt kann ich dir nicht zustimmen.
Ich habe ja einen verdacht wer dies tut und warum, aber ohne beweise keine chance.
Benutzeravatar
Dennis1987
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 10
Alter: 31
Registriert: 13 Aug 2014 09:56
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinent
Hilfsmittel: Windeln Super Seni Quatro

Re: Menschen können böse sein

Beitrag #4 von Helmut » 15 Aug 2014 11:31


Hallo Dennis,

das ist ja garnicht schön was dir da passiert ist. Gut ist schon mal ein Verdacht wer es sein könnte, müsste sich auch beweisen lassen. Wenn die Zettel mit Hand geschrieben sind, dann lässt sich die Schrift vergleichen, da kommen recht genaue Ergebnisse raus. Auf alle Fälle war es richtig dass du Anzeige erstattet hast, denn so etwas geht gar nicht. Hast du mal mit deinem Marktleiter gesprochen wie es mit Überwachungskameras aussieht, sollte doch auch eine Möglichkeit sein etwas zu sehen. Dann solltest du dich mal an euren Betriebsrat wenden welcher ggf. dieses Thema bei einer Betriebsversammlung zur Sprache bringt und da sehr deutlich sagt dass so etwas nicht toleriert wird, zu einer Abmahnung führen kann wegen Diskriminierung behinderter Menschen.

Du selber solltest darauf achten dass du Kleidung trägst die deine Windel gut verdecken, sprich etwas weiter ist und auch nicht zu kurz so dass die Windel aus der Hose schaut. Vielleicht kann ein Body nützlich sein, da gibt es jede Menge unterschiedlicher Modelle. Achte auch darauf dass du keine zu dicken Windeln trägst, lieber einmal öfter wechseln.

Ich selber habe mir sehr genau überlegt wen ich es sage und das sind nicht viele.

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht .......na und!
Benutzeravatar
Helmut
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 7
Alter: 53
Registriert: 01 Dez 2002 01:59
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Attends Regular M10 Windelslips, Irrigation mit Irrimatic R

Re: Menschen können böse sein

Beitrag #5 von Dennis1987 » 16 Aug 2014 08:37


Hallo Helmut,
Ja ein Verdacht besteht aber beweisen kann ich halt nichts.
Die Zettel sind alle mit dem Computer geschrieben und Fingerabdrücke hat man keine gefunden also der der dies tut ist nicht ganz auf den Kopf gefallen.
Einen Betriebsrat haben wir nicht, aber mein Chef ist sehr hinterher dieses Problem mit mir zu lösen.
Mit der Wahl der Kleidung hast du recht allerdings arbeiten wir in nicht klimatisierten Räumen. Da bleibt es Grade im Sommer nur beim T-Shirt.
Benutzeravatar
Dennis1987
(Themenstarter)
Starter (bis 15 Beiträge)
Starter (bis 15 Beiträge)
 
Beiträge: 10
Alter: 31
Registriert: 13 Aug 2014 09:56
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: Verheiratet
Art der Inkontinenz: Harn und Stuhlinkontinent
Hilfsmittel: Windeln Super Seni Quatro


Zurück zu Ängste, Sorgen und Nöte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron