Meine Frau schläft nur noch!?

Hier könnt ihr alles loswerden, das nichts mit Inkontinenz zu tun hat!

Moderatoren: Helmut, Benjamin, Marco N., Georges

Meine Frau schläft nur noch!?

Beitrag #1 von Mike64 » 12 Jan 2017 18:05


Hallo Gemeinde,

vieleicht hat ja wer von Euch sowas schon mal erlebt, bzw. sowas gehört. Wie ja schon beschrieben, hat meine Frau einen unheilbaren Tumor am Gebärmutterhals, gestreut in div. Organe etc. Aktuelle Erhaltungstherapie schlägt gut an, Tumor geht zurück und Metastasen werden kleiner.

Nun schläft sie seit über einer Woche nur noch, ich wecke sie zum essen, aber dann ist sie sofort wieder eingeschlafen. Diese Situation hatte ich bisher noch nicht :cry:

Habt Ihr da sowas schon mal erlebt?

LG
Benutzeravatar
Mike64
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 73
Alter: 53
Registriert: 13 Nov 2016 13:09
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Pflegender Angehöriger
Hilfsmittel: Einlagen Pands

Re: Meine Frau schläft nur noch!?

Beitrag #2 von Stefan » 13 Jan 2017 14:11


Hallo Mike,

ich kann leider zu dem Thema nichts sagen oder einen Rat geben. Ich merke aber in der Art Deines Postings Deine Verzweiflung. Ich möchte Dir auf diesem Weg Beistand signalisieren.

Lg

Stefan
Stefan Süß
(SVI e.V. - Vorstand)

Telefon: 0941 / 46 18 38 06
Brief: Stefan Süß, Tulpenstraße 5, 93161 Sinzing
Benutzeravatar
Stefan
Admin
Admin
 
Beiträge: 422
Bilder: 13
Alter: 42
Registriert: 05 Jan 2003 23:56
Wohnort: Sinzing / Oberpfalz
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: verheiratet
Art der Inkontinenz: Reflexinkontinenz
Hilfsmittel: Inkontinenzslips

Re: Meine Frau schläft nur noch!?

Beitrag #3 von Mike64 » 14 Jan 2017 11:58


Vielen Dank Stefan, ich weiß tatsächlich nicht wirklich weiter. Im Netz hast dafür tausende von Gründen, die Ärzte sagen, es ist halt eine unheilbare schwere Erkrankung, die auch an den Kräften zehrt...alles irgendwie logisch, aber alleine hier zu sitzen und nicht zu wissen was wirklich los ist, ist schon eine heftige Sache :?
Benutzeravatar
Mike64
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 73
Alter: 53
Registriert: 13 Nov 2016 13:09
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Pflegender Angehöriger
Hilfsmittel: Einlagen Pands

Re: Meine Frau schläft nur noch!?

Beitrag #4 von Mylenium » 14 Jan 2017 16:12


Vermutlich sind das einfach Reaktionen, die in Richtung Chronisches Erschöpfungssyndrom/ Chronic Fatigue Syndrome (CFS) gehen. Das ist bei Tumorpatienten ja durch Chemo und andere Therapien sowieso immer so ein Ding, weil die Körperchemie völlig aus der Balance gerät und auch das Immunsystem reagiert. Ich würde hier erstmal abwarten, wie es sich entwickelt, wenn die Therapie wieder runtergefahren wird. Eventuell muss deine Frau auch einfach nur mehr Energie zu sich nehmen, also mehr essen oder Infusionen kriegen, auch wenn's schwer fällt. Chemo verbrennt auch massig Energie und wegen der ständigen Übelkeit und dem Erbrechen essen die Leute oft zu wenig...

Mylenium
[Pour Mylène, ange sur terre]
Benutzeravatar
Mylenium
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 93
Bilder: 0
Alter: 43
Registriert: 02 Aug 2016 16:16
Wohnort: Leipzig
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Partner: ledig
Art der Inkontinenz: Stuhlinkontinenz
Hilfsmittel: Windeln

Re: Meine Frau schläft nur noch!?

Beitrag #5 von Mike64 » 14 Jan 2017 20:14


"Chronisches Erschöpfungssyndrom"? Noch nie gehört, aber besten Dank für den Hinweis, werd mich da mal schlau machen^^
Benutzeravatar
Mike64
(Themenstarter)
Superautor (min. 50 Beiträge)
Superautor (min. 50 Beiträge)
 
Beiträge: 73
Alter: 53
Registriert: 13 Nov 2016 13:09
Land: Germany (de)
Geschlecht: Männlich
 
Art der Inkontinenz: Pflegender Angehöriger
Hilfsmittel: Einlagen Pands


Zurück zu Alles was sonst nirgends reingehört

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron